Kaiserslautern siegt standesgemäß - 3:0 gegen Erzgebirge Aue

Mit einem klaren 3:0-Sieg gegen Erzgebirge Aue ist der 1. FC Kaiserslautern zumindest für 24 Stunden auf einen direkten Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga gesprungen. Nach dem deutlichen Erfolg über den Tabellenletzten sind die Pfälzer mit 28 Punkten vorerst Zweiter. Aufsteiger SV Darmstadt 98 hat mit einem 0:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth seine Erfolgsserie auf sieben Spiele ohne Niederlage ausgebaut. Die Franken, die seit nunmehr vier Spielen auf einen Sieg warten, sind mit 21 Zählern jetzt Achter.