Kanadischer Tennisprofi Raonic im Wimbledon-Halbfinale

Der kanadische Tennisprofi Milos Raonic ist in Wimbledon als Erster in das Halbfinale der Herren-Konkurrenz eingezogen. Der 25-Jährige setzte sich gegen den Amerikaner Sam Querrey 6:4, 7:5, 5:7, 6:4 durch.

Kanadischer Tennisprofi Raonic im Wimbledon-Halbfinale
Gerry Penny Kanadischer Tennisprofi Raonic im Wimbledon-Halbfinale

Damit steht Raonic zum zweiten Mal nach 2014 in der Vorschlussrunde des dritten Grand-Slam-Turniers der Tennis-Saison. Querrey hatte in der dritten Runde überraschend den Titelverteidiger und Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic besiegt. In der Vorschlussrunde bekommt es der Weltranglisten-Siebte Raonic mit dem Schweizer Roger Federer oder Marin Cilic aus Kroatien zu tun.