Kanye West hält Vortrag für Harvard-Studenten

Der Musiker und Modeschöpfer Kanye West hat sein Wissen mit Nachwuchs-Designern geteilt. Der US-Rapper hielt einen Vortrag an der Universität Harvard in Cambridge im US-Bundesstaat Massachusetts für Design-Studierende. Der Hörsaal sei proppevoll gewesen, als der prominente Gast seine Vorlesung gehalten habe, berichtete das Portal «E-Online». Auch Wests Verlobte, Fernsehstar Kim Kardashian, begleitete ihn offenbar - sie postete ein Foto bei Instagram und schrieb: «Mein Baby spricht an der Harvard Graduate School of Design».