Kanzleramtsminister kündigt baldige Entscheidung über Transitzonen an

Der neue Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung, Peter Altmaier, hat eine baldige Entscheidung zu den vor allem von Bayern geforderten Transitzonen angekündigt. Solche Zentren in Grenznähe, aus denen unerwünschte Asylbewerber nach Schnellprüfungen wieder umstandslos zurückgeschickt werden könnten, seien möglicherweise ein «vernünftiges Element», sagte Altmaier der «BamS». Aber sie allein könnten das Problem nicht lösen. Die europäischen Gesetze stellten den Mitgliedstaaten frei, Transitzonen einzurichten.