Karstadt: Durchbruch bei Sanierungsprogramm

Der angeschlagene Warenhauskonzern Karstadt hat nach eigenen Angaben einen Durchbruch bei seinem Sanierungsprogramm erzielt.

Karstadt: Durchbruch bei Sanierungsprogramm
Martin Gerten Karstadt: Durchbruch bei Sanierungsprogramm

In den Verhandlungen mit dem Gesamtbetriebsrat und der Gewerkschaft Verdi über einen Interessenausgleich und einen Sozialplan sei ein Kompromiss erzielt worden, teilte das Unternehmen am Samstag mit. Eine konkrete Zahl zum bevorstehenden Stellenabbau nannte ein Karstadt-Sprecher jedoch auf dpa-Nachfrage nicht.

Karstadt berichtete, nach harten und intensiven Verhandlungen sei mit Unterstützung einer Einigungsstelle ein Kompromiss mit Gesamtbetriebsrat und Verdi gelungen. Das Unternehmen sei damit bei seinen Sanierungsbemühungen einen entscheidenden Schritt weiter gekommen und liege hundertprozentig im Zeitplan.