Kauder will 100-Tage-Programm einer schwarz-gelben Regierung

Unionsfraktionschef Volker Kauder verlangt für den Fall eines schwarz-gelben Wahlsiegs ein 100-Tage-Sofortprogramm. Darin sollten eine Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, die Umsetzung der Mütterrente und die Abmilderung der kalten Progression enthalten sein, sagte Kauder der «Rheinischen Post». In den ersten 100 Tagen werde die Regierung auch Mütter, die Kinder vor 1992 auf die Welt gebracht haben, in der Rente besserstellen. Kauder will auch die Angleichung der Renten in Ost und West voranbringen.