Kein EM-Start mehr von Totilas bei Dressur-EM

Matthias Rath und sein Pferd Totilas werden aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr bei der Dressur-EM in Aachen starten. «Wir haben zum Wohle des Pferdes entschieden, auf einen weiteren Start von Totilas zu verzichten», sagte Equipechef Klaus Roeser.

Kein EM-Start mehr von Totilas bei Dressur-EM
Friso Gentsch Kein EM-Start mehr von Totilas bei Dressur-EM

Einen Tag zuvor hatte Rath auf dem 15 Jahre alten Hengst mit dem Team nur Bronze gewonnen. Nach seinem Ritt waren erste Zweifel am Fitness-Zustand von Totilas aufgetaucht. Das Pferd zeigte am hinteren linken Bein Auffälligkeiten. «Es sind äußerlich keine Beeinträchtigungen festzustellen», betonte Roeser. Daher sollte das Pferd intensiv in einer Tierklinik weiter untersucht werden.