Keine Einigung bei Spitzentreffen über Asylpolitik

Die Spitzen der großen Koalition haben sich offensichtlich nicht auf weitergehende Weichenstellungen in der Asylpolitik geeinigt.

Trotz einer «Vielzahl von inhaltlichen Gemeinsamkeiten» sollten die Gespräche dazu am Donnerstag vor der Ministerpräsidentenkonferenz fortgesetzt werden, teilte das Bundespresseamt in Berlin mit.