Keine Opfer bei Brand in Pariser Radiogebäude

Das Feuer in einem Sendergebäude in der französischen Hauptstadt Paris ist nach Angaben der Einsatzkräfte unter Kontrolle. Von dem Brand waren am Freitag nach Medieninformationen der siebte und achte Stock des Hauses von Radio France betroffen.

Keine Opfer bei Brand in Pariser Radiogebäude
Etienne Laurent Keine Opfer bei Brand in Pariser Radiogebäude

Bei dem Brand gab es nach Aussage des französischen Präsidenten keine Opfer. Er rechne damit, dass das Feuer im Laufe des Tages komplett gelöscht werden könne, sagte François Hollande.

Auch Verletzte gab es nach ersten Angaben nicht. Die Feuerwehr berichtete, sie habe das Feuer kurze Zeit nach Ausbruch unter Kontrolle gehabt. Entstanden sei der Brand in einem Teil des Gebäudes, in dem Bauarbeiten stattfänden, sagte Benjamin Illy, Journalist beim Sender France Info.