Kerber im Halbfinale der US Open gegen Wozniacki

Angelique Kerber hat bei den US Open ihr drittes Grand-Slam-Halbfinale in diesem Jahr erreicht und trifft dort morgen auf die ehemalige Weltranglisten-Erste Caroline Wozniacki. Die 26 Jahre alte Tennisspielerin aus Dänemark gewann im Viertelfinale gegen die am Knöchel verletzte Anastasija Sevastova aus Lettland 6:1, 6:2. Kerber hatte sich zuvor gegen die Vorjahresfinalistin Roberta Vinci aus Italien 7:5, 6:0 durchgesetzt. Im direkten Vergleich mit der zweimaligen US-Open-Finalistin Wozniacki führt Kerber 7:5.