Kiew: Ostukraine-Krisentreffen mit Merkel beginnt am frühen Abend

Das Krisentreffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel über die Lage im Donbass soll nach Angaben des Präsidialamts in Kiew am frühen Abend beginnen. Merkel berate gemeinsam mit Frankreichs Präsident François Hollande und dem ukrainischen Staatschef Petro Poroschenko über die Lage im Kriegsgebiet, hieß es. Poroschenko hatte bereits mit US-Außenminister John Kerry in Kiew über die zunehmende Gewalt in der Ostukraine gesprochen. Merkel und Hollande wollen morgen in Moskau mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin über eine Friedenslösung für die umkämpften Regionen sprechen.