Kita-Kinder gefesselt - vier Ex-Erzieherinnen angeklagt

Weil sie Kinder in einer Kita gefesselt und geschlagen haben sollen, hat die Staatsanwaltschaft Koblenz drei Ex-Erzieherinnen angeklagt. Sie wirft den Frauen Misshandlungen in einem Kindergarten in Antweiler zwischen Februar 2012 und November 2013 vor. Eine vierte Frau soll vor Gericht, weil sie die Taten trotz Rechtspflicht nicht verhindert haben soll. Die Anklageschrift listet unter anderem Misshandlung von Schutzbefohlenen, Freiheitsberaubung und Nötigung auf. Die Angeschuldigten bestreiten laut Staatsanwaltschaft die Vorwürfe. Alle sind auf freiem Fuß.