Klitschko besiegt Jennings - Kein Box-Spektakel in New York

Profiboxer Wladimir Klitschko hat die Weltmeistertitel im Schwergewicht der Verbände IBF, WBO und WBA erfolgreich verteidigt. Der 39 Jahre alte Ukrainer besiegte im New Yorker Madison Square Garden den Amerikaner Bryant Jennings nach Punkten (118:109, 116:111, 116:111). Die Zuschauer sahen einen unspektakulären Kampf. Gegen den sieben Zentimeter kleineren und knapp sieben Kilogramm leichteren Herausforderer dominierte Klitschko, ohne die Zuschauer zu begeistern. Klitschko tat nur das Nötigste. Er ist nun seit elf Jahren unbesiegt.