Köln baut Tabellenführung aus - Lautern verliert erneut

Herbstmeister 1. FC Köln hat seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga ausgebaut. Die Rheinländer gewannen am Abend zum Rückrundenstart mit 3:1 gegen Dynamo Dresden und vergrößerten den Abstand zum Zweiten SpVgg Greuther Fürth vorerst auf vier Punkte. Dagegen hat der Tabellendritte 1. FC Kaiserslautern seine Krise noch nicht überwunden. Die Pfälzer unterlagen dem SC Paderborn mit 0:1. Im dritten Freitagsspiel trennten sich der VfR Aalen und der SV Sandhausen 0:0.