Köln siegt auch im Derby - Fürth festigt Platz zwei

Zweitliga-Spitzenreiter 1. FC Köln marschiert unaufhaltsam zurück Richtung Fußball-Bundesliga. Die Kölner gewannen auch das Derby beim rheinischen Rivalen Fortuna Düsseldorf mit 3:2 und haben schon acht Punkte Vorsprung auf den Tabellendritten Karlsruhe. Zweiter bleibt die SpVgg Greuther Fürth, die daheim Aalen knapp mit 1:0 bezwang. Schlusslicht Energie Cottbus musste mit dem 0:1 beim SC Paderborn die achte Niederlage in Serie hinnehmen.