Klopp bittet um Vertragsauflösung - BVB-Pressekonferenz

Erfolgstrainer Jürgen Klopp will nach Informationen der «Bild»-Zeitung den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund im Sommer verlassen. Seine Nachfolge soll der frühere Mainzer Coach Thomas Tuchel antreten. Der BVB nahm auf Anfrage noch nicht Stellung, lud aber zu einer Pressekonferenz ein. Tuchel, der sich bis zum Saisonende eine Auszeit genommen hat, war bis zuletzt auch beim abstiegsbedrohten Hamburger SV im Gespräch. Die Norddeutschen präsentierten Bruno Labbadia als neuen Trainer.