Klopp verzockt sich: Liverpool muss im Pokal in Wiederholungsspiel

Mit einer B-Elf um viele junge Reservisten hat Jürgen Klopp eine riesige Pokalblamage des FC Liverpool nur mit großer Mühe verhindern können. Der englische Fußball-Traditionsclub kam am Abend im FA-Cup beim Viertligisten FC Exeter nach zweimaligen Rückstand zu einem 2:2. Trainer Klopp baute angesichts vieler verletzter Akteure und des vollen Programms in vier Wettbewerben sein Team komplett um. Statt Kräfte zu sparen, müssen die Reds nun zu einem Wiederholungsspiel an der heimischen Anfield Road nochmals gegen Exeter antreten, um den Einzug in die vierte Pokalrunde zu schaffen.