Koalitionsverhandlungen bei härterer SPD-Gangart auf Zielgerade

Erschwert von einer härteren Gangart der SPD gehen die schwarz-roten Koalitionsverhandlungen auf die Zielgerade. In mehreren Arbeitsgruppen loten Christ- und Sozialdemokraten heute wieder Kompromisse aus, und zwar in der Außen- und Sicherheitspolitik, im Gesundheits- und Pflegewesen, bei den Themen Verkehr und Bau sowie zur Umwelt- und Agrarpolitik. Morgen wird sich dann wieder die große Verhandlungsrunde bemühen, besonders dicke Knoten zu zerschlagen.