Kölner Zugleiter erwägt noch keine Absage von Rosenmontagszug

Der Leiter des Kölner Rosenmontagszugs, Christoph Kuckelkorn, erwägt bisher keine Absage des Zuges wegen widriger Wetterbedingungen. Das sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Der Düsseldorfer Rosenmontagszug könnte dagegen wegen einer Sturmwarnung abgesagt werden. Düsseldorfs Organisationschef Sven Gerling bestätigte einen entsprechenden Bericht der «Westdeutschen Zeitung». Eine endgültige Entscheidung soll aber frühestens morgen fallen.