Kohl stellt Buch zu Europa vor

Altkanzler Helmut Kohl ist über Europa besorgt. Heute will der 84-Jährige in Frankfurt einen Appell zur Zukunft des krisengeplagten Kontinents vorstellen.

Kohl stellt Buch zu Europa vor
Boris Roessler Kohl stellt Buch zu Europa vor

Bei der Präsentation des Buchs «Aus Sorge um Europa» übernimmt der neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die Laudatio, wie der Verlag Droemer Knaur ankündigte. Kohl sitzt im Rollstuhl und kann nur sehr mühsam sprechen. Zuletzt hatte er am 8. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse eine Neuauflage eines Buchs zum Fall der Mauer vor 25 Jahren vorgestellt.