Kohlschreiber im Halbfinale - Auch Bachinger weiter

Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Turnier in Wien das Halbfinale erreicht. Der an Nummer vier gesetzte Augsburger setzte sich im deutschen Duell mit Benjamin Becker mit 6:4, 7:6 (7:3) durch.

Kohlschreiber im Halbfinale - Auch Bachinger weiter
Helmut Fohringer Kohlschreiber im Halbfinale - Auch Bachinger weiter

Der Außenseiter aus Mettlach erkämpfte sich insgesamt elf Breakbälle, konnte aber in knapp anderthalb Stunden nur zwei davon nutzen. Beim mit 593 705 Euro dotierten Hallenturnier trifft Kohlschreiber nun auf den Sieger der Partie zwischen dem topgesetzten David Ferrer aus Spanien und dem Kroaten Ivo Karlovic.

Beim Turnier in Stockholm schaffte Matthias Bachinger ebenfalls den Sprung in die Runde der besten Vier und ist damit nur noch einen Sieg von seiner ersten Finalteilnahme auf der ATP-Tour entfernt. Der Dachauer bezwang nach hartem Kampf den Franzosen Adrian Mannarino mit 4:6, 6:1, 6:4 und bekommt es entweder mit dem an Eins gesetzten Tomas Berdych aus Tschechien oder dem Rumänen Marius Copil zu zun.