Konservative Grabar Kitarovic gewinnt Präsidentenwahl in Kroatien

Die Konservative Kolinda Grabar Kitarovic hat nach vorläufigen Ergebnissen die Präsidentenwahl in Kroatien gewonnen. Die 46-Jährige habe als Kandidatin der größten Oppositionspartei HDZ 50,4 Prozent der Stimmen erzielt, berichtete die staatliche Wahlkommission nach Auszählung von mehr als 80 Prozent der Wahllokale in Zagreb. Amtsinhaber Ivo Josipovic, der für die regierenden Sozialdemokraten als großer Favorit angetreten war, kam danach auf nur auf 49,6 Prozent.