Kontakt zu «Philae» steht wieder

Einen Tag nach der spektakulären Landung auf dem Kometen haben Kontrolleure wieder Kontakt zum Landegerät «Philae» bekommen. Außerdem scheint die Position des Roboter-Gerätes trotz der Probleme bei der Landung recht stabil zu sein.

Kontakt zu «Philae» steht wieder
Kontakt zu «Philae» steht wieder