Kontrollen schon vor Betreten von Zaventem vereinbart

Am Flughafen Zaventem in Brüssel soll es künftig Kontrollen schon außerhalb des Gebäudes geben. Darauf haben sich die Gewerkschaft der Flughafenpolizei und enge Mitarbeiter des belgischen Innenministers Jan Jambon verständigt. Das berichtete die belgische Nachrichtenagentur Belga am Abend. Passagiere und Gepäck sollen demnach auf der Schwelle kontrolliert werden. Die Gewerkschaften hatten mit Streik gedroht, falls es nach dem Anschlag vom 22. März keine stärkeren Sicherheitsmaßnahmen gebe.