Dänisches Parlament wählt Rechtspopulistin zur Präsidentin

Das dänische Parlament hat die Rechtspopulistin Pia Kjærsgaard (68) zur Parlamentspräsidentin gewählt. Die frühere Chefin der Dänischen Volkspartei ist damit die erste Frau an der Spitze des Folketing.

Dänisches Parlament wählt Rechtspopulistin zur Präsidentin
Jens Astrup Dänisches Parlament wählt Rechtspopulistin zur Präsidentin

Die Dänische Volkspartei war bei der Wahl vor zwei Wochen zweitstärkste Kraft im Parlament geworden. Sie unterstützt die Minderheitsregierung der liberalen Partei Venstre von Ministerpräsident Lars Løkke Rasmussen.

Die Abgeordneten duskutieren außerdem über einen Gesetzentwurf, der die Hilfen für Flüchtlinge reduzieren und das Land für Asylbewerber «weniger attraktiv» machen soll.