Ökostrom-Umlage sinkt auf 6,17 Cent je Kilowattstunde

Die von allen Verbrauchern über die Stromrechnung zu zahlende Ökostrom-Umlage wird kommendes Jahr erstmals geringfügig sinken. Sie soll für das Jahr 2015 auf 6,17 Cent je Kilowattstunde festgelegt werden, wie die dpa aus Branchenkreisen erfuhr. Bisher liegt sie bei 6,24 Cent - bei einem Jahresverbrauch von 3500 Kilowattstunden fallen 218,40 Euro Umlagekosten an. Mit der neuen Umlage würde dieser Betrag minimal auf knapp 216 Euro sinken. Die Umlage für das nächste Jahr soll morgen verkündet werden.