Kramp-Karrenbauer erhält Orden wider den tierischen Ernst

Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer hat den Orden wider den tierischen Ernst erhalten. Die Ordensritterin sei eine uneitle und glaubwürdige Politikerin, sagte der Präsident des Aachener Karnevalsvereins, Werner Pfeil, bei der Verleihung in einer Festsitzung in Aachen. Er würdigte ihre «humorvolle Ehrlichkeit sich selbst und anderen gegenüber». Der Orden wider den tierischen Ernst wird seit 1950 für Humor und Menschlichkeit im Amt verliehen.