Kreise: Charter bereitet Übernahmegebot für Time Warner Cable vor

Der US-Medienkonzern Charter Communications bereitet Kreisen zufolge ein Übernahmegebot für den Kabelkonzern Time Warner Cable vor und will dies bereits in der kommenden Woche vorlegen. Die Offerte werde bei weniger als 135 Dollar je Aktie liegen, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf eine mit den Plänen vertraute Quelle. Das Gebot würde Time Warner Cable mit rund 62 Milliarden Dollar bewerten, inklusive Schulden. Sprecher beider Unternehmen wollten sich laut Bloomberg nicht äußern.