Kreise: USA wollen Nato an Anti-IS-Koalition beteiligen

Die Nato soll sich nach dem Willen der USA an der internationalen Koalition gegen die Terrormiliz Islamischer Staat beteiligen. Wie die dpa aus Bündniskreisen in Brüssel erfuhr, haben die Amerikaner konkret um eine Verstärkung durch Awacs-Aufklärungsflugzeuge der Nato gebeten. Diese könnten als fliegende Gefechtsstände Luftangriffe auf Terroristen-Stellungen in Syrien und im Irak koordinieren. Die Nato als solche ist bislang nicht an der US-geführten Anti-IS-Koalition beteiligt.