Kreise: Verhandlungen im VW-Streit laufen noch - Hoffnung auf Lösung

In Marathon-Verhandlungen ringen Volkswagen und zwei wichtige Zulieferer um ein Ende des Lieferboykotts. Auch am Morgen liefen die Gespräche noch, wie die dpa von mehreren Personen aus Verhandlungskreisen erfuhr. Alles sei jetzt auf einem guten Weg, hieß es. Die Gespräche hatten nach dpa-Informationen schon gestern Mittag angefangen. Zwischen Volkswagen und den beiden Zulieferern tobt seit Tagen ein Streit um die Kündigung von Aufträgen. Wegen eines Lieferstopps stehen bei dem Autobauer viele Bänder still.