Kretschmann und Schmid werben für Ampelkoalition

Der grüne Ministerpräsident Winfried Kretschmann und SPD-Landeschef Nils Schmid werben bei der FDP in Baden-Württemberg für eine Ampelkoalition.

Kretschmann und Schmid werben für Ampelkoalition
Arne Dedert Kretschmann und Schmid werben für Ampelkoalition

Es bestünden keine zu großen inhaltlichen Differenzen für eine Koalition von Grünen, SPD und FDP, betonten beide Politiker in Stuttgart nach einem ersten Sondierungsgespräch. «Aus unserer Sicht gibt es keine unüberwindbaren Hindernisse», sagte Regierungschef Kretschmann.

Auch Schmid sagte, er sei den der FDP wichtigen inhaltlichen Punkten zugänglich. «Die Gesprächsbereitschaft ist eindeutig da.» Die FDP hat einer Ampelkoalition eine Absage erteilt. Grüne und FDP treffen sich am Freitag zu Gesprächen.