Kritik am Hilfspaket für Griechenland - Bundestag stimmt Mittwoch ab

Nach Zustimmung der Euro-Finanzminister zum neuen Griechenland-Hilfsprogramm ist der Bundestag am Zug. Die Abgeordneten stimmen am Mittwoch in einer Sondersitzung darüber ab. Eine Mehrheit gilt als sicher - allerdings wird mit Spannung erwartet, wie viele Unionsabgeordnete Kanzlerin Angela Merkel die Gefolgschaft verweigern. Etliche von ihnen halten neue Hilfen für falsch. Bis Donnerstag muss Griechenland frisches Geld bekommen, um 3,2 Milliarden Euro an die Europäische Zentralbank zahlen zu können.