Kritik an Obamas Syrienpolitik - Spannungen zwischen USA und Russland

Im Konflikt um den syrischen Bürgerkrieg wachsen die Spannungen zwischen Russland und den USA. Moskau warnte vor einem militärischen Sturz von Machthaber Baschar al-Assad. Mehr als 50 Diplomaten des Außenministeriums in Washington hatten sich zuvor in einem internen Memorandum für US-Militärschläge gegen die syrische Regierung ausgesprochen. Die arabische Nachrichtenseite des US-Senders CNN meldete, russische Jets hätten in Syrien mit den USA verbündete Rebellen angegriffen.