Kruse-Wechsel von Wolfsburg nach Bremen perfekt

Der Wechsel von Max Kruse vom VfL Wolfsburg zu Werder Bremen ist perfekt, teilte der Fußball-Bundesligist aus Bremen am Dienstagabend mit. Zuvor hatte der 28-Jährige die sportärztliche Untersuchung absolviert. Über die Ablösemodalitäten wollten beide Vereine keine Angaben machen.

Kruse-Wechsel von Wolfsburg nach Bremen perfekt
Guido Kirchner Kruse-Wechsel von Wolfsburg nach Bremen perfekt

«Wir sind sehr froh, dass sich Max mit voller Überzeugung für eine Rückkehr zu Werder ausgesprochen hat. Er ist ein Spieler, der sich in den letzten Jahren hervorragend entwickelt hat und sowohl im Verein als auch in der Nationalmannschaft auf höchstem Niveau seine Qualität nachgewiesen hat», sagte Werder-Manager Frank Baumann in der Mitteilung.

Innenverteidiger Alejandro Galvez steht dagegen kurz vor einem Wechsel zum spanischen Erstligisten SD Eibar. «Wir sind uns einig», bestätigte Baumann den bevorstehenden Wechsel. Als Ablösesumme sind 1,5 Millionen Euro im Gespräch. Nachfolger soll Lamine Sané werden. Der 29 Jahre alte Senegalese steht noch bis 2017 beim französischen Erstligisten Girondins Bordeaux unter Vertrag. «Wir beschäftigen uns mit ihm», sagte Manager Baumann vielsagend.