Kurz vor Heiligabend: Diebe rasen mit gestohlenem Auto in Apple Store

Schon wieder ein Blitzeinbruch: Kurz vor Heiligabend sind Diebe mit einem gestohlenen Auto in den Apple Store auf dem Berliner Kurfürstendamm gerast. Die Täter stahlen am Morgen MacBooks, iPads und iPhones. Zum Wert der Beute machte die Polizei keine Angaben. Es sollen sechs Tatverdächtige sein. In Berlin gab es in jüngerer Zeit bereits mehrere Einbrüche, bei denen die Diebe in Geschäfte hineinfuhren. Aus Sicht des Landeskriminalamtes ist wahrscheinlich eine einzige Tätergruppe für diese Blitzeinbrüche in Berlin verantwortlich, wie ein Ermittler im rbb-Inforadio erläuterte.