Lastwagen rast in Pilgergruppe in Mexiko - Mindestens 16 Tote

Im Norden von Mexiko hat ein Lkw-Fahrer die Kontrolle über seinen Lastwagen verloren und ist in eine Gruppe von Pilgern gerast. Bei dem Unglück in der Ortschaft Mazapil im Bundesstaat Zacatecas kamen 16 Menschen ums Leben, wie die Zeitung «Milenio» berichtete.

Lastwagen rast in Pilgergruppe in Mexiko - Mindestens 16 Tote
Mazapil Lastwagen rast in Pilgergruppe in Mexiko - Mindestens 16 Tote

Mindestens 17 weitere Pilger wurden demnach zum Teil schwer verletzt. Helfer brachten sie in Privatautos in ein nahe gelegenes Krankenhaus. Anscheinend hatten die Bremsen des Lastwagens versagt. Der Fahrer flüchtete nach dem Unfall.