Laut CNN Türk sechs Deutsche bei Explosion in Istanbul verletzt

Bei dem mutmaßlichen Anschlag in der türkischen Metropole Istanbul sind nach einem Bericht des Senders CNN Türk mindestens sechs Deutsche verletzt worden. Der Sender berichtete, in zwei Krankenhäuser in Istanbul würden jeweils drei verletzte Deutsche behandelt. Aus anderen Krankenhäusern gebe es noch keine Informationen. Aus dem Auswärtigen Amt in Berlin hieß es, es sei zu früh, Aussagen darüber zu treffen, ob Deutsche betroffen seien. Das Generalkonsulat in Istanbul bemühe sich mit Hochdruck um Aufklärung.