Laut Iran stehen Atomverhandlungen kurz vor Einigung

Die Verhandlungen über das umstrittene iranische Atomprogramm stehen nach Einschätzung des iranischen Außenministers kurz vor dem Abschluss. Noch nie sei man einer Einigung so nah gewesen, sagte Mohammed Dschawad Sarif laut Nachrichtenagentur ISNA. Der Rahmen dafür sei schon vergangene Woche bei den Verhandlungen mit den fünf UN-Vetomächten und Deutschland in Wien erreicht worden. Die Verlängerung der Gespräche bis zum 1. Juli 2015 diene nur dazu, alle Details zu klären.