Lawinen verschütten zwei Menschen im Schwarzwald

Nach starken Schneefällen haben sich am Feldberg im Schwarzwald Lawinen gelöst und zwei Menschen verschüttet. Die Bergwacht konnte einen Mann nach einiger Zeit finden, er wurde schwer verletzt. Der zweite Verschüttete bleibt noch vermisst. Für die Rettungskräfte wurde nach den Lawinenabgängen Großalarm ausgelöst. Erschwert wurde die Suche durch die einsetzende Dunkelheit sowie das schneereiche und steile Gelände. Die Gefahr für die Retter sei groß, sagte ein Sprecher. Es bestehe das Risiko, dass weitere Lawinen ausgelöst werden könnten.