Leipzig baut Zweitliga-Führung aus - Nürnberg gewinnt Frankenderby

RB Leipzig hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst ausgebaut. Die Sachsen setzten sich mit 1:0 beim SC Paderborn durch und haben nun neun Punkte Vorsprung auf Verfolger SC Freiburg. Die Breisgauer treten erst morgen gegen den 1. FC Kaiserslautern an. Das Frankenderby entschied der 1. FC Nürnberg gegen Greuther Fürth mit 2:1 für sich. Union Berlin gewann gegen den Karlsruher SC ebenfalls mit 2:1.