Lektion für Klinsmanns US-Team: 1:4-Niederlage gegen Brasilien

Nationalmannschaft der USA von Trainer Jürgen Klinsmann hat eine Lektion von Rekord-Weltmeister Brasilien erteilt bekommen. Klinsmanns völlig überforderte Auswahl verlor 1:4 in einem Testspiel in Foxborough bei Boston. Vor 29 308 Zuschauern zeigten die Gastgeber fast über die gesamte Spielzeit hinweg zu viel Respekt. Die Gäste, bei denen die Bundesliga-Profis Douglas Costa und Luis Gustavo in der Startaufstellung standen, nutzten bereits ihre erste Chance in der neunten Minute durch Hulk zur Führung.