Letzter Tag des CDU-Parteitags in Köln: Fokus Wirtschaft

Der CDU-Parteitag in Köln hat am Abschlusstag einen Leitantrag angenommen, mit dem die Union ihre Politik in der großen Koalition mehr auf die Wirtschaft ausrichten will. Ohne jegliche Kritik wurde dabei der Kompromiss zur kalten Progression durchgewunken. Zum Auftakt hatte CDU-Generalsekretär Peter Tauber seine Partei aufgefordert, schon jetzt die Weichen für den Machterhalt der Union auch nach der Bundestagswahl 2017 zu stellen.