Leverkusen verpasst Sprung an Tabellenspitze

Bayer Leverkusen hat den Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga verpasst. Die Werkself gab am vierten Spieltag mit einem 0:2 bei Schalke 04 die ersten Punkte nach zuvor drei Siegen ab. Der kriselnde HSV hatte zuvor seinen ersten Saisonsieg geholt: Die Hamburger kamen gegen Eintracht Braunschweig zu einem 4:0. Der FSV Mainz 05 verpasste durch ein 1:4 bei Hannover 96 den Sprung an die Tabellenspitze. Außerdem spielten: Gladbach - Bremen 4:1, Wolfsburg - Hertha 2:0 und Augsburg - Nürnberg 1:0.