Liza Minnelli bekämpft ihre Drogenprobleme in einer Entzugsklinik

Entertainerin Liza Minnelli hat sich in eine Entzugsklinik begeben. Das gab ihr Sprecher in einem Statement bekannt, das er mehreren US-Medien zukommen ließ. Im Moment mache sie großartige Fortschritte, sagte er. Minnelli habe jahrelang tapfer gegen Drogenmissbrauch gekämpft und - wann immer sie eine Behandlung benötigte - diese auch in Anspruch genommen. Die Sängerin und Schauspielerin hat in der Vergangenheit offen über ihre Alkohol- und Drogenprobleme gesprochen.