Loch in Sotschi mit sechstem Weltcup-Sieg

Der Rodel-Weltmeister Felix Loch aus Berchtesgaden hat im russischen Sotschi seinen sechsten Weltcup-Sieg nacheinander gefeiert.

Loch in Sotschi mit sechstem Weltcup-Sieg
Yuri Kochetkov Loch in Sotschi mit sechstem Weltcup-Sieg

Der 26-Jährige setzte sich auf der Olympiabahn von 2014 souverän vor dem Österreicher Wolfgang Kindl und Dominik Fischnaller aus Italien durch. Nach der drittletzten Weltcup-Station dieses Winters ist dem Olympiasieger damit auch die Titelverteidigung im Gesamtweltcup kaum noch zu nehmen. Ralf Palik (Oberwiesenthal) belegte trotz mehrerer Fahrfehler im zweiten Lauf noch den fünften Rang, Andi Langenhan (Zella-Mehlis) fuhr als drittbester Deutscher auf Platz sieben.