Löw streicht verletzten Reus

Wie schon die WM 2014 muss der verletzte Marco Reus auch die EM in Frankreich am Fernseher verfolgen. Die «bittere Entscheidung» teilt Joachim Löw dem Dortmunder an dessen 27. Geburtstag mit. Auch Rudy, Brandt und Bellarabi schaffen es nicht in den 23-Mann-Kader.

Löw streicht verletzten Reus
Jens Wolf Löw streicht verletzten Reus