Löw will auch Team erst heute über neuen Kapitän informieren

Bundestrainer Joachim Löw hat auch die Fußball-Nationalspieler noch nicht über den Nachfolger von Bastian Schweinsteiger als DFB-Kapitän informiert. Er habe es bisher ganz bewusst nicht gemacht - einfach auch aus Respekt, sagte Löw. Bis Mitternacht habe Schweinsteiger Kapitän bleiben sollen. Heute werde er mit der Mannschaft reden, sagte Löw nach dem 2:0 im Testspiel gegen Finnland in Mönchengladbach. Er selbst habe die Entscheidung aber schon getroffen, bekräftigte der DFB-Chefcoach.