Löw zur WM-Quali-Auslosung: «Sind natürlich zufrieden»

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw sieht der Qualifikation zur WM 2018 nach der Auslosung der Gruppen in St. Petersburg gelassen entgegen. «Eine interessante Gruppe mit guten Gegnern. Wir sind natürlich zufrieden», sagte Löw nach Angaben des Deutschen Fußball-Bundes. Der Weltmeister trifft auf dem Weg zum Turnier in Russland in Gruppe C auf Tschechien, Nordirland, Norwegen, Aserbaidschan und San Marino. Er freue sich, dass «wir nicht gegen Italien und Frankreich spielen», sagte Teammanager Oliver Bierhoff.