Lokführer streiken bis Montag

Die Bahn spricht von Amoklauf, die Gewerkschaft nennt es Erzwingungsstreik. Am Samstag und Sonntag wollen die Lokführer die Arbeit niederlegen. Diesmal trifft es mehr Reisende als an anderen Wochenenden.