Davis-Cup-Team muss in die Dominikanische Republik

Das deutsche Davis-Cup-Team spielt in der Dominikanischen Republik um den Verbleib in der Weltgruppe der 16 besten Tennis-Nationen. Das ergab die Auslosung in London.

Davis-Cup-Team muss in die Dominikanische Republik
Maja Hitij Davis-Cup-Team muss in die Dominikanische Republik

Weil es bisher noch kein Duell gegen den Außenseiter gab, wurde das Heimrecht für die Partie vom 18. bis 20. September ausgelost. Bestplatzierter Spieler der Gastgeber ist der Weltranglisten-49. Victor Estrella Burgos. Außerdem steht nur noch José Hernandez-Fernandez als Nummer 182 unter den Top 200 der Welt. Die DTB-Auswahl um den Weltranglisten-42. Philipp Kohlschreiber muss nach der 2:3-Niederlage gegen Frankreich in die Relegation.